Kontakt
MAP-energy Energieberatung
Mario Pflaum
Essener Str. 58a
46236 Bottrop
Homepage:www.energie-pflaum.de
Telefon:02041 262516
Fax:02041 262546

MAP-energy Energieberatung</br>Mario Pflaum
MAP-energy Energieberatung</br>Mario Pflaum
MAP-energy Energieberatung</br>Mario Pflaum

Über uns

Über uns

Wir sind ein Innungsfachbetrieb für Sanitär, Heizung- Klima- Kälte und Energietechnik. MAP energy legt Wert auf Qualität und Know-how. Wir verhelfen Ihnen zu der für Sie optimalen Lösung.

Heizung

Heizung

Ob Wärmepumpe oder Brennwerttechnik, wir beraten Sie zuverlässig rund um das Thema Heizung. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Kesselwartung.

Neue Förderungen

Neue Förderungen

Seit dem Jahr 2020 hat die Regierung im Rahmen des Klimapakets wesentliche Punkte verändert. Wir beraten Sie optimal, damit Sie in den Genuss von Förderpaketen, Zuschüssen und oder zinsgünstige Krediten kommen.

Klima und Lüftung

Klima und Lüftung

Gerne beraten wir Sie zu Split-Klimageräten für eine behagliche Wohntemperatur im Sommer.

Heizung, Sanitär und Energieberatung in Bottrop - MAP-energy

MAP-energy Energieberatung ist Ihr zuverlässiger Installateur- und Heizungsbauermeister für Bottrop, Oberhausen, Gladbeck und Umgebung. Wir stehen für sach- und fachgerechte Ausführungen im Bereich Heizung- Sanitär- Kälte und Klima- Installationen. In unserer Energieberatung werden Sie stets über die aktuellsten Fördermöglichkeiten beraten. Gerne stellen wir Ihnen auch einen Energieausweis für Ihre Immobilie aus. Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich kompetent, freundlich und verständlich beraten, welche Möglichkeiten Sie haben.

Vereinbaren Sie einen Termin unter 02041/44443 oder schreiben eine Mail an info@energie-pflaum.de

Aktuelles

WPL 10/13 HK Pre­mi­um Wär­me­pum­pe von STIEBEL ELTRON

DIe WPL 10/13 HK Premium Wärmepumpe vor einem Haus

Mit der neu­en WPL 10/13 HK Pre­mi­um kom­plet­tiert Stie­bel El­t­ron sein Luft-Was­ser-Wär­me­pum­pen-Port­fo­lio im Low-GWP-Be­reich.

Duravit: Alltagshelfer und Problemlöser fürs Familienbad

Zwei­fels­oh­ne ist der ge­mein­sa­me Ta­ges­start im Fa­mi­li­en­bad ei­ne or­ga­ni­sa­to­ri­sche Meis­ter­leis­tung. Die An­for­de­run­gen ans Bad sind be­son­ders an­spruchs­voll, um­so wich­ti­ger ist des­halb ei­ne lang­le­bi­ge und ro­bus­te Bad­ein­rich­tung.

burgbad: Vry mit V wie variabel

Ein wandhängender Waschtisch mit Holzoptik mit einem beleuchteten Spiegel darüber

Char­man­te und cle­ve­re Ke­ra­mik-Wasch­ti­sche mit groß­zü­gi­gem Stau­raum. Viel­sei­ti­ge Op­tio­nen für Zu­be­hör und ein er­go­no­mi­sches De­sign. Die Vry-Kol­lek­ti­on ver­wan­delt je­des Ba­de­zim­mer in eine fri­sche und ver­blüf­fen­de Loft-At­mo­sphä­re.

Energie spa­ren oh­ne Kom­fort­ein­bußen

Sie wollen Energie spa­ren – a­ber oh­ne Kom­fort­ein­bußen? Das geht ganz leicht in Ih­rem Hei­zungs­kel­ler.

Triola von BEMM

Triola von Bemm

Trio­la – der asym­me­tri­sche Top-Bad­wär­mer im flä­chi­gen De­sign Tren­dig mit viel ru­hi­ger Flä­che und Kom­fort als Hand­tuch­wär­mer.

BEMM

BEMM Logo

Die in­no­va­ti­ven Bad- und Raum­wär­mer von BEMM für Neu­bau, Mo­der­ni­sie­rung und Objekt­bau bie­ten Ih­nen tech­ni­sche Top-Lö­sun­gen und das ge­wis­se Ex­tra für Ihr Wohl­fühl­ambi­en­te.

Oventrop: Regudis Wohnungsstation

Die Regudis Wohnungsstation in einem Badezimmer

Neu­es Ge­bäu­de­en­er­gie­ge­setz tritt zum 01.01.2024 in Kraft – Re­gu­dis Woh­nungs­sta­tio­nen als op­ti­ma­le Aus­tau­sch­lö­sung für Gasther­men

Aurena von Duravit

Aurena von Duravit

Die per­fek­te Ba­lan­ce aus äs­the­ti­scher Har­mo­nie und rea­lis­ti­scher All­täg­lich­keit. Ar­chi­tek­to­ni­sche Bad­se­rie mit zeit­lo­ser Ele­ganz.

Zehnder Roda Duo

Zehnder Roda Duo

Schö­ne Wär­me im stil­vol­len De­sign. De­sign-Heiz­kör­per Zehn­der Ro­da Duo setzt zeit­lo­se Ak­zen­te im Bad.

Mi­nia­tur­scha­le Mie­na von KALDEWEI

Zwei Miniaturschalen Miena, eine mit Salz und eine mit Seife gefüllt

Mit dem ed­len Woh­n­ac­ces­soire aus Stahl-Email­le un­ter­stützt KAL­DE­WEI den WWF Deutsch­land

BetteLiv

BetteLiv Waschschale von oben

Bet­teLiv ist ei­ne mi­ni­ma­lis­ti­sche In­ter­pre­ta­ti­on der klas­si­schen Wasch­scha­le.